Medikamente abgesetzt: Grund für DSDS-Diegos Attacke? | CELEBRITIES und GOSSIP



Wurde er deshalb etwa gewalttätig? Vor wenigen Wochen eskalierte ein Streit zwischen dem psychisch labilen DSDS-Kandidaten Diego Marquez und seinem Vater. Daraufhin stach der frühere Castingshow-Teilnehmer auf sein Elternteil mit einem Messer ein. Nach seiner Tat wurde der 20-Jährige in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Jetzt wurden neue Details zu dem Vorfall bekannt: Angeblich durfte der Nachwuchssänger seine Medikamente selbstständig absetzen.
Vielen Dank für meinen Kanal
Bitte abonni

source

Leave a Reply